Vertrauen und Optimismus

Im September 2004 besuchte Mithal Al-Alusi, damals Direktor der Irakischen Debaathisierungs-Kommission eine Counterterrorism-Konferenz in Israel. Nach seiner Rückkehr nach Bagdad wurde er nicht nur seinen Job los, es drohte im auch die Festnahme auf Grund eines alten Saddam-Gesetzes, welches den Kontakt zum jüdischen Staat verbietet. Februar 2005 wurden zwei seiner Söhne von Terroristen umgebracht – im Dezember dann wurde Al-Alusi ins irakische Parlament gewählt. Und sein Glaube an einen zukünftigen liberalen Irak ist ungebrochen. Lest den ganzen Artikel im Opinion Journal.

Advertisements

Eine Antwort to “Vertrauen und Optimismus”

  1. […] is back Das irakische Parlamentsmitglied Mithal Al-Alousi (über ihn wurde schon hier berichtet) teilt wieder heftig aus, diesmal sind die Nachbarstaaten des Irak dran. Ihnen wirft er […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: